Reisetipp

VOR EINER LANGEN REISE IST ES AM BESTEN, DEN VIER- BEINER KÖRPERLICH AUSZUPOWERN

Beliebt bei Kunden

UNSERE TOP DEALS

Top Deals

Plein 40 – Lodges | Niederlande

ab 53 p.P.

mehr erfahren
ABREISEORT
flexibel
ZEITRAUM
flexibel

Das Plein 40 – Lodges in Zoutelande bietet Ihnen Gartenblick, ein Restaurant, Zimmerservice, eine Snackbar, einen...

TOP-Empfehlungen

Sonnenhotel Adler Spa & Nature | Italien

ab 96 p.P.

mehr erfahren
ABREISEORT
flexibel
ZEITRAUM
flexibel

Das Sonnenhotel Adler Spa & Nature Adults only in Villanders bietet Wohneinheiten im alpinen Stil mit Innen- und...

Wellnesshotels

Travel Charme Bergresort Werfenweng | Österreich

ab 89 p.P.

mehr erfahren
ABREISEORT
flexibel
ZEITRAUM
flexibel

Das im Dezember 2012 eröffnete Resort begrüßt Sie am Fuße des Tennengebirges in 1 km Entfernung vom Skilift. Zu den...

Was uns wichtig ist

Wir möchten für Dich und Deinen Liebling nur das Beste! Das fängt beim Hundeurlaub an und hört bei nützlichen Infos und Tipps für Deinen Hund auf. Fangen wir mal mit unseren hundefreundlichen Unterkünften an: Leider bedeutet „Hunde erlaubt“ nicht immer gleich „hundefreundlich“ – das merken die meisten jedoch erst vor Ort und wenn es schon zu spät ist. Man fühlt sich mit seinem Hund einfach nicht richtig wohl, zum Essen darf der vierbeinige Begleiter auch nicht mitkommen und am besten sollte der Hund die ganze Zeit über keinen Mucks von sich geben. Daher ist es uns bei Traveldog wichtig, wirklich nur Unterkünfte, bei denen Hunde zu 100% willkommen sind, anzubieten. Dieses gilt auch für unsere große Auswahl an Hundepensionen, wo wir auf Professionalität und Kompetenz achten.

Immer bestens informiert

DER TRAVELDOG HUNDE-RATGEBER

Der Herbst ist da! 5 tolle Aktivitäten mit Deinem Hund zur bunten Jahreszeit

Wenn die Blätter fallen…

Die sommerliche Hitze ist vorbei, die Landschaft färbt sich allmählich bunt ein und bei einem gemütlichem Abend mit Tee auf de...

Der Welpe kommt mit: Tipps für den ersten Urlaub mit Hund

Mit einem Hundewelpen verreisen

Der Welpe hat sich Zuhause eingelebt, der neue Tagesablauf ist bereits Routine – früher oder später stellt sich somit die nä...

Urlaub mit Hund an der Ostsee

Der perfekte Strandurlaub in der Heimat

Du möchtest mit Deinem Hund einen Urlaub am Meer verbringen, aber am besten nicht weit reisen? Kein Problem, denn das ge...

Du kannst deinen Vierbeiner leider nicht mit in den Urlaub nehmen?

KEIN PROBLEM! BEI UNS FINDEST DU AUCH HUNDEPENSIONEN GANZ IN DEINER NÄHE
Tierisch gute Urlaubsziele

Die hundefreundlichsten Orte entdecken

Du willst die Sonne am Strand genießen? Oder soll es lieber hoch hinauf in die Berge? Egal, wohin es Dich und deinen Vierbeiner verschlagen soll, bei Traveldog kannst Du die schönsten Orte und besten Reiseschnäppchen für Deinen Urlaub mit Hund entdecken! Ob Hotels, Ferienhäuser und -wohnungen, Campingplätze, Pensionen und vieles mehr – bei uns findet jeder Hundeliebhaber das Richtige zum besten Preis und garantiert 100% hundefreundlich!

Ein Städtetrip auf vier Pfoten

ERKUNDE ZUSAMMEN MIT DEINEM VIERBEINER DIE SCHÖNSTEN STÄDTE

Ab ins Stadtgetümmel! Städtereisen liegen voll im Trend und das hat seinen Grund: Ein Städtetrip bietet bereits innerhalb weniger Tage einen optimalen Mix an Kultur, Kulinarik, Shopping, Entdeckungen und Erholung. Mit Traveldog findest Du die perfekte Städtereise für Dich und Deinen Hund! Egal, ob du es in eine charmante Kleinstadt oder eine angesagte Metropole geht – entfliehe dem Alltagsstress und erlebt zusammen die schönen Städte weltweit.

Städtereisen

Citadines Ramblas Barcelona | Spanien

ab 52 p.P.

mehr erfahren
e-domizil Urlaub mit Hund

Fragen & Antworten

„Wohin soll die Reise gehen?“ ist sicherlich die erste Frage, die sich jeder stellt, bevor es mit dem Hund in den Urlaub geht. Möchtest Du mit Deinem Vierbeiner lieber am Strand relaxen oder soll es doch lieber der Aktivurlaub in den Bergen sein? Die Entscheidung, wohin es gehen soll und mit welchem Verkehrsmittel – ob mit Auto, Flugzeug, Bahn oder Bus – liegt ganz bei Dir, allerdings solltest Du hierbei neben deinen Vorstellungen auch auf die Bedürfnisse Deines Hundes achten. Wie reisetauglich ist mein Hund? Wie gut wird er das Klima im Urlaubsland vertragen? Sobald diese Fragen geklärt sind, kann auch schon mit der Urlaubsplanung begonnen werden!

Die einfachste Art, um mit Deinem Vierbeiner zu verreisen, ist natürlich mit dem eigenen Auto. Zum Glück gibt es eine Vielzahl an Reisezielen, die mit dem Auto erreicht werden können und obendrauf super hundefreundlich sind: Holland, die Nord- sowie Ostsee, Schweiz, Dänemark und auch Österreich stehen hierbei an den ersten Plätzen. Soll es lieber etwas weiter weg gehen? Eventuell sogar ans Meer? Neben Italien, Spanien und Frankreich gibt es auch noch viele weitere bei Hundehaltern sehr beliebte Reiseziele wie Kroatien oder Kanada.

Ja und nein – das kommt ganz auf die Unterkunft und Deine Fortbewegungsart an. Während Du bei einer Anreise mit dem Auto davon ausgehen kannst, dass keine zusätzlichen Kosten auf Dich zukommen, verlangen zum Beispiel Fluggesellschaften für die Mitnahme Deines tierischen Begleiters eine Gebühr, die von Airline zu Airline unterschiedlich aussieht. Auch bei den Unterkünften kann man diese Frage pauschal nicht beantworten, da es zum Teil Unterkünfte gibt, bei denen Dein Hund kostenfrei mitreisen kann, während andere eine Gebühr (meistens bezieht sich diese Gebühr pro Nacht) verlangen.

Dein Hund braucht zwar keinen eigenen Koffer, der gepackt werden muss, ein paar Dinge sollten für ihn jedoch keinesfalls im Reisegepäck fehlen. Damit sich Dein Hund wohl fühlt, sind vor vor allem Futter- und Wassernapf, ausreichend Proviant an Hundefutter und Leckerlies, das Lieblingsspielzeug und sein Hundebett wichtig. Aber auch Hundeleine sowie Halsband, der notwendige Heimtierausweis und Medikamente für den Notfall dürfen auf keinen Fall im Hundegepäck fehlen. Eine vollständige Packliste für den Hund findest Du hier.

Wir aktualisieren stets unsere Auswahl an Reiseangeboten mit qualifizierten Unterkünften für Deinen Urlaub mit Hund, sodass die Liste immer weiterwächst. Hast Du ein Angebot entdeckt, welches Dir zusagt, kannst Du dieses auswählen und direkt buchen. Wir zeigen Dir den günstigsten Preis, gebucht wird das Angebot dann auf der Website des jeweiligen Anbieters. Du kannst Deine Ergebnisse natürlich auch filtern, damit Du noch individuellere, auf Dich zugeschnittene Reiseschnäppchen erhältst. Neben Filtermöglichkeiten wie „Hunde reisen kostenlos“ oder „Hunde im Restaurant erlaubt“, bieten wir Dir noch weitere unzählige Filtermöglichkeiten an, damit Du auch sicher das passende Angebot für Dich und Deinen tierischen Begleiter finden kannst.

Ein klarer Vorteil bei der Anreise mit dem Auto ist, dass Du so oft stoppen und Pausen machen kannst, wie Du möchtest. Das ist auch gut so, denn auch ein Hund muss hin und wieder auf die Toilette und benötigt etwas Auslauf. Daher solltest Du darauf achten, genügend Pausen vor allem bei längeren Fahren einzuplanen. Eine weitere Vorkehrung, die getroffen werden muss, ist die Frage der Transportart im Auto. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: die Transportbox oder der Sicherheitsgurt. Habe bei der Überschreitung von Ländergrenzen zudem immer den Heimtierausweis Deines Hundes parat, falls Du diesen vorzeigen musst, um Einreisen zu dürfen.

Bei den meisten Fluggesellschaften ja, aber es gelten für bestimmte Hunderassen wie Kampfhunde oder stumpfnasige Hunde gesonderte Bestimmungen. Um böse Überraschungen bei der Einreise zu vermeiden, solltest Du außerdem im Voraus prüfen, ob Dein Hund überhaupt in das Reiseland einreisen darf, da auch hier für bestimmte Hunderassen unterschiedliche Regeln gelten. Wiegt Dein Hund weniger als acht Kilogramm inklusive der Transporttasche, darf der Vierbeiner sogar mit in der Kabine fliegen, ansonsten muss er während des Fluges in den Frachtraum. Ausgenommen davon sind Begleit- und Blindenhunde.

Um in andere EU-Länder einreisen zu können, benötigt Dein Hund zwingend einen gültigen Europäischen Heimtierausweis mit einer kurzen Beschreibung des Hundes, Name und Adresse des Hundehalters und Nachweis einer gültigen Tollwutimpfung, welche mindestens 21 Tage zurückliegen muss. Erst dann ist diese Impfung gültig. Die Bestimmungen für Reisen außerhalb der EU können sehr unterschiedlich sein, weshalb es wichtig ist, sich mit ausreichend Vorlaufzeit über diese zu informieren. Auch solltest Du nicht vergessen, Dich über die Bedingungen für die Wiedereinreise in die EU und nach Deutschland zu erkundigen.

Es ist soweit: Ihr seid endlich am Ziel angekommen und der Urlaub kann starten!
Je nach Land (und sogar nach Bundesland) oder Hunderasse können die Bestimmungen vor Ort allerdings sehr unterschiedlich ausfallen, daher solltest Du dich mit den Vorschriften vor Ort und in der gebuchten Unterkunft vorerst vertraut machen, um Ärger zu vermeiden. Besteht eine Leinenpflicht oder sogar Maulkorbzwang? In welchen Bereichen in der Unterkunft darf sich mein Hund aufhalten? Wo ist die nächste Hundewiese? Sobald dies geklärt ist, steht der Urlaubsfreude nichts mehr im Wege!

Am liebsten würde man seinen Hund natürlich überall mit hin nehmen, doch manchmal ist dies vielleicht nicht möglich. Das kann unterschiedliche Gründe haben wie z.B. eine zu lange Flugreise. Ist dies der Fall, gibt es die Möglichkeit, Deinen Vierbeiner in einer geeigneten Hundepension unterzubringen. Auf Traveldog bieten wir Dir eine große Auswahl an professionellen Hundepensionen, welche Wert auf Hygiene legen sowie angemessene Räumlichkeiten, genügend Platz und individuelle Betreuung der Fellnasen bieten. Die Suche geht ganz einfach: Im Suchfeld Stadt, Adresse oder PLZ eintragen und schon werden Dir alle geeigneten Hundepensionen mit einer kurzen Beschreibung und Kontaktdaten aufgelistet.

KEINE ANGEBOTE MEHR VERPASSEN UND ZUM NEWSLETTER ANMELDEN!

Du willst laufend neue Destinationen kennenlernen, aktuelle Angebote wie TOP-DEALS bekommen und wichtige Tipps für Deinen Urlaub mit Hund erhalten? Dann Wuff Wuff – schnell für den kostenlosen TRAVELDOG Newsletter anmelden!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Young European family couple relax during home renovation, focused in laptop computer, plan redecoration, sit near couch with favourite pedigree dog, boxes with personal stuff and floor lamp

Entdecke Traveldog

Hier dreht sich wirklich alles um den Hund! Du bist das mühsame Suchen von Reiseangeboten für Deinen Urlaub mit Hund im großen Dschungel an Reiseportalen leid? Bei Traveldog findest du hundefreundliche Unterkünfte und deren Leistungen für Dein Haustier auf nur einen einen Blick. Wir sind aber noch mehr als nur ein Reiseportal: in unserem Hunde-Ratgeber kannst Du durch interessante und spannende Blog-Artikel stöbern, angefangen von allgemeinen Informationen für Deinen Alltag mit Hund bis hin zu nützlichen Tipps und Empfehlungen für den nächsten Hunde-Urlaub! Deine Fellnase kann leider nicht mit verreisen? Kein Problem! Wir helfen Dir mit unserer Hundepensions-Suche dabei, eine passende und professionelle Hundepension ganz in Deiner Nähe zu finden!

Unsere Vorteile

  • hundefreundliche Unterkünfte
  • Preis- und Qualitätsgeprüft
  • Hunde-Reiseblog mit interessanten Infos & Tipps
  • Eine große Auswahl an Hundepensionen
  • Bei Fragen & Anregungen immer für Dich erreichbar